Privatdetektei bringt die Wahrheit ans Licht

Rufen Sie uns kostenfrei an:
0800 – 33 83 5 83

Meine Frau geht fremd

Beziehungen sind etwas Schönes, aber nur dann, wenn die weder der Alltag, noch die Langeweile eingekehrt sind. Frust  und Probleme stellen dann plötzlich die Partnerschaft auf eine harte Probe. Immer wieder geschieht es in diesen Momenten,  dass der eine oder andere Partner aus der Beziehung ausbricht. Sie oder er gerät dann in diesen so schweren Zeiten auf den falschen Weg, wohlwissen, dass ein Seitensprung den Partner verletzt.

Klischeehaft denkt man natürlich, dass eher Männer den Seitensprung suchen. Aber das Fremdgehen ist keinesfalls ein Privileg der Männer. Laut einer Statistik sollen Frauen tatsächlich häufiger fremdgehen. Nur ist es schwerer festzustellen, denn Frauen sind verschwiegener als Männer. Und zudem hat für eine Frau eine Affäre fast immer eine andere Bedeutung als für einen Mann.

Während Frauen mehr Gefühl mit ins Spiel bringen, geht es bei Männern nur um den Sex. Statistiken besagen, dass 49% der Männer und 55% der Frauen fremdgehen sollen.

Meine Frau geht fremd

Motive für Fremdgehen bei Frauen

Frauen brauchen oftmals ein Motiv, um fremdzugehen. Häufig fehlt es Ihnen in der Ehe an Zuwendung oder Aufmerksamkeit. Aber auch mangelnde Leidenschaft und ein unbefriedigendes Liebesleben sind Ursachen für ein Fremdgehen. Denn Langeweile ist ein Beziehungskiller. Oder will sich Ihre Partnerin nur rächen?

Andere Frauen hingegen suchen in einer Affäre nur ihren materiellen Nutzen, ein größeres Bedürfnis nach Sex oder eine Bestätigung ihres Selbstwertgefühls. Fremdgehende Frau könnte aber auch auf der Suche nach einem Abenteuer sein. Das Fremdgehen gibt Frauen zudem das Gefühl, mal anders zu sein: Verrucht und unmoralisch. Allerdings stellen sie mit einem Seitensprung nicht gleich die ganze Partnerschaft infrage.

Woran erkennen Sie, dass eine Frau fremdgeht?

Die nachfolgenden “Frau geht fremd”- Tipps sind keine hundertprozentigen Hinweise, können aber als Anzeichen helfen, das Verhalten zu hinterfragen. Hier finden Sie einige von vielen Indizien für Seitensprünge.

Duftet Ihre Ehefrau nach fremdem Rasierwasser oder ist sie häufiger als üblich sehr gut gelaunt? Dann achten Sie darauf! Starke Hinweise ergeben sich auch aus ihrem Handy-Verhalten: Sie bekommt viele SMS und führt ihr Handy immer bei sich. Das deutet zwar nicht immer auf eine Affäre hin, sind aber schon einige Indizien dafür. Ein weiteres Detail, auf das Sie unbedingt achten sollten, ist das Kleidungsverhalten Ihrer Partnerin.

Das gilt besonders dann, wenn sie plötzlich und entgegen der Gewohnheit beginnt, für sich sexy Unterwäsche zu kaufen und diese nicht für Sie trägt, sondern nur dann, wenn sie alleine ausgeht. Andere Frauen ändern ihren Kleidungsstil, erfinden neuerdings Termine, die sehr wichtig sind und wahrgenommen werden müssen. Vielleicht sind es ja Verabredungen mit dem Geliebten?

Achten Sie auf Anzeichen und Verhaltensformen, die den Verdacht eines möglichen Fremdgehens verstärken. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die in Ihnen Argwohn hervorrufen können. Zum Beispiel wenn  Ihre Partnerin Ihnen gegenüber überraschend vorwurfsvoll reagiert, stets dem Blickkontakt ausweicht oder heimlich telefoniert. Wenn Ihnen bei Ihrer Partnerin mehrere dieser Anzeichen aufgefallen sind, sollten Sie misstrauisch werden.

Meine Frau geht fremd schießt Ihnen jetzt durch den Kopf? Gemach – erst müssen Beweise her. Detektive klären für Sie, ob Ihr Verdacht gerechtfertigt ist, oder ob Sie auf der falschen Fährte sind. Allerdings: Leider müssen wir aus unserer Berufspraxis heraus festhalten, dass die gehegten Verdachtsmomente fast immer der Realität entsprachen.

Die Intuition, dass etwas nicht stimmt

Oftmals ist es auch nur eine Intuition oder ein unbestimmtes Gefühl, dass sich in der Beziehung etwas verändert hat. Sie sollten sich Gedanken darüber machen, wie Sie sich die weitere Zukunft vorstellen und ob Sie den Seitensprung Ihrer Partnerin verzeihen können. Dafür brauchen Sie erst einmal die Gewissheit und Bestätigung, dass Ihre Partnerin eine Affäre hat und es nicht nur mit einer unberechtigten Eifersucht zu tun hat.

Hier kommt unsere Privatdetektei ins Spiel. Ein Privatdetektiv kann Ihnen Klarheit verschaffen, in dem er Ihre Partnerin beobachtet und dabei feststellen kann, ob sie sich mit einem Liebhaber trifft. Eine bloße Mutmaßung wird Ihnen nicht helfen; Sie brauchen konkrete Beweise. Sobald Sie diese haben, müssen Sie darüber nachdenken, ob Sie die Beziehung weiterführen wollen.

Wollen Sie der Beziehung eine zweite Chance geben?

Erst nach Vorliegen von klaren Fakten dann ist ein offenes Gespräch angebracht. Reagieren Sie hier nicht aggressiv. Das wird Sie nicht weiterbringen, auch wenn Ihre Partnerin Sie zutiefst verletzt hat. Versuchen Sie bei dem Gespräch Ihre Enttäuschung oder Wut zu verbergen. Und – Minderwertigkeitsgefühle sind bei der Unterredung fehl am Platz, denn das wir Ihre Aggression mehr schüren.  Sinnvoll aber ist es, wenn Sie Ihrer Partnerin mitteilen, wie sehr sie Sie gekränkt hat, wie Sie sich dabei gefühlt haben, so gekränkt zu werden. Sprechen Sie auch ruhig über Ihre Ängste und Wünsche.

Es ist wichtig zu erfahren, warum es zu dem Seitensprung gekommen ist. Was hat in der Beziehung gefehlt? Finden Sie wieder Gemeinsamkeiten, die Sie früher ja auch hatten! Ein Ultimatum zu stellen, bringt nicht viel. Es ist besser, einen Weg zu finden, der Ihre Partnerschaft wieder bereichert, wenn Sie den weiteren Weg überhaupt gemeinsam gehen wollen. Denn dafür brauchen Sie viel Geduld und auch Zeit. Eine Partnerschaft braucht neben dem Alltag immer wieder Spaß, Romantik, Attraktivität und ein wenig Abenteuer.

Wollen Sie Beweise für das Fremdgehen Ihrer Frau?

Sie haben ein Recht auf die Wahrheit. Bevor Sie von Ihrem Misstrauen und Ihrer Eifersucht übermannt werden, wenden Sie sich an unsere Privatdetektive, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und Sie umfassend beraten. Denn nur eindeutige Beweise verschaffen Ihnen die Gewissheit, mit der Sie den weiteren Weg beschreiten können. Rufen Sie jetzt an, um die Wahrheit zu erfahren:

0800 – 33 83 583

Aus der Praxis: Ein eindeutiges Indiz

Aus seiner Berufserfahrung kann ein Detektiv viele Merkmale aufzählen, die besagen können, die Frau geht fremd. Das eindeutigste Zeichen, das wir im Laufe der Jahre schon mehrmals von Kunden gehört haben war: die Schwangerschaft der Frau trotz Zeugungsunfähigkeit oder Sterilisation/Vasektomie des Mannes. Aber auch dann gilt es festzustellen, wer der Geliebte, der Nebenbuhler ist. Unsere Detektive helfen Ihnen dabei.

Lesetipp: Lesen Sie hier alles über die fremdgehende Frau.

Dass es auch gleichgeschlechtliches Fremdgehen geben kann, lesen Sie in einer Fallstudie, die die Arbeit unserer Privatdetektive in Münster beleuchtet.

Spezialisiert auf Privatfälle

Privatdetektive unterstützen Sie bei Problemen in Ehe, Partnerschaft, Familie und alle den Privatbereich betreffenden Fälle:

Mediadaten

Durch zuverlässige Ermittlungen und Kompetenz haben sich unsere Detektive im Laufe der Jahre basierend auf der Erfahrung aus vielen tausenden von Fällen eine Reputation erarbeitet, die auch der Öffentlichkeit und den Medien nicht verborgen blieb.

Aus den Medien.